Dienstag
20
August
2019
Namenstage: Bernard / Krzysztof / Sabina

RSSRSS

Przejdź do: Biuletyn Informacji Publicznej         Przejdź do: "Nowoczesna edukacja na poziomie podstawowym i gimnazjalnym w Gminie Solec Kujawski"

 

Das Stadtwappen und die Flagge

Zu Zeiten preußischer Herrschaft besass Solec Kujawski kein eigenes Wappen. Auf den Stadtsiegeln aus dem 16. und 17. Jahrhundert befindet sich das Brustbild des Heiligen Stanislaus, der im Jahre 1520 zum Schutzpatron wurde. Im Jahre 1897 entwarf der Münchener Maler Otto Hupp das Stadtwappen und seine Farben. Am 18. Oktober wurde das Wappen von der Stadtverordnetenversammlung angenommen und darauf von der preußischen Regierung bestätigt. Im Jahre 2003 hat der Stadtrat das gegenwärtige Stadt- und Gemeindewappen und die Flagge gemäss der verbindlichen polnischen Heraldikvorschriften bestätigt und eingeführt.

herb solca kujawskiego

Das Wappen

Das Wappen zeigt auf blauem Grunde eine silberige Burg mit zwei spitzbedachten Zinnenturmen und geöfnetem Tore. Zwischen den Türmen befindet sich das Brustbild des Heiligen Stanislaus mit dem Bischofsstab. Das Band, das das Bischofsornat zusammenhält, trägt die Jahreszahl 1325. Neben den Türmen befindet sich jederseits ein goldener Buchstabe “S” (Sanctus Stanislaus).

 

flaga solca kujawskiego

Die Flagge

Die Flagge verfügt über das Wesen des Tuches, der aus drei gleichen, senkrechten Streifen besteht (aus dem roten, weißen und blauen). Auf dem zentralliegenden Streifen ist das Wahrzeichen aus dem Stadtwappen gesetzt. Das Verhältnis der Breite zur Länge des Tuches macht 5:8.

Publication author: patryk_sm
Publication date: 2015-07-14 13:54:32
Modification date: 2015-07-14 13:54:32
Anzahl der Seitenabrufe: 773
Anzeigen registry of changes
DatumPerson making the changeDescription of change
14.07.2015 13:54:32patryk_smpage has been added